Geschichten der Freiheit

Berlin ist eine Stadt, die Chancen eröffnet. Ein Ort, an dem jede und jeder nach seiner Fasson leben und sich entfalten kann.

Niemand kann das besser bezeugen, als die Menschen, die in der Stadt leben. Sie machen Berlin mit ihren kreativen Ideen zu dem, was es ist: spannend, lebendig und innovativ.

Rocket Science ist hier ebenso zu Hause wie die Currywurst. Junge Gründer aus aller Welt treffen in den Berliner Kiezen auf echte Berliner Schnauzen, Künstler auf Wissenschaftler, Anwohner auf Touristen. Eine einmalige Mischung und typisch für Berlin!

Entdecken Sie hier die neusten Geschichten aus der Hauptstadt der Freiheit.

Wer braust denn da auf der Harley heran? Ganz klar, der Weihnachtsmann! Bart und Mantel wehen im Wind und die Maschine ist festlich geschmückt: mit Sternen und Girlanden. Auf der 22. Berlin Christmas Biketour rollen am 14. Dezember Hunderte von Engeln, Rentieren, Grinchen und rot-rockigen Gesellen viereinhalb Stunden lang durch die Stadt.

 

Weiterlesen

Seit 25 Jahren fährt der Kältebus der Stadtmission im Winter durch die Straßen Berlins und rettet Obdachlose vor dem Erfrieren. Allein in letzten zehn Jahren versorgte das Kältebus-Team fast 27.000 Menschen in der Nacht und fuhr rund 7.200 Menschen in sichere, warme Unterkünfte. Das Elend auf der Straße sei inzwischen gestiegen, sagt Karen Holzinger, Leiterin des Fachbereich Wohnungslosenhilfe der Berliner Stadtmission.

 

Weiterlesen

Ob BMW-Motorräder, Gillette-Rasierklingen, Otis-Aufzüge oder Osram-Leuchten – innovative Produkte aus Berlin sind in der ganzen Welt beliebt. Denn die Berliner Industrie überzeugt Menschen rund um den Globus mit ihren wegweisenden Ideen: smart, digital und zukunftsorientiert. Doch wo und wie gehen Berliner Ideen hinaus in die Welt? Das erzählt #BERLINPRODUZIERT ab heute in überraschenden Instagram-Stories.

 

Weiterlesen

Nun stehen sie fest: die Gewinnerinnen und Gewinner des #FARBENBEKENNEN-Award 2019. Am 1. Advent wurden die Preise auf einer feierlichen Gala im Roten Rathaus in drei Kategorien an engagierte Geflüchtete vergeben. Das Motto des diesjährigen Awards lautete: „Gründergeist“.

 

Weiterlesen

Im Berliner Werk von Gillette werden bereits seit 1937 Rasierklingen produziert. Heute steht das südlich des Tempelhofer Felds gelegene Werk für Innovation und Präzision „Made in Berlin“. Rund 40 Prozent der Premium-Rasierklingen der Marke Gillette werden hier hergestellt. Neben dem Stammwerk in Boston ist Berlin der wichtigste Produktionsstandort des Weltmarktführers.

 

Weiterlesen

Mehr als 200 Veranstaltungen, Videoprojektionen, Kunstinstallationen und eine große Bühnenshow am Brandenburger Tor: Mit einem stadtweiten Fest feiert Berlin den 30. Jahrestag des Mauerfalls. Im Fokus der Festivalwoche stehen die Schauplätze der Friedlichen Revolution.

 

Weiterlesen

„Made in Germany hat viele Gesichter“ – die drei Finalisten für den Publikumspreis des diesjährigen #FARBENBEKENNEN-Awards stehen fest. Bis zum 13. November können Berlinerinnen und Berliner online ihren Favoriten wählen. Der Preis, den die Senatskanzlei in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal an Geflüchtete vergibt, ist mit 10.000 Euro dotiert. Ausgezeichnet werden Menschen mit Gründergeist.

 

Weiterlesen

Die Berlin Food Week, die vom 21. bis zum 27. Oktober in ganz Berlin stattfindet, zeigt in diesem Jahr wieder, dass die Stadt inzwischen auch kulinarisch eine Weltmetropole ist – und dabei Labor und Nährboden für allerlei Food-Experimente. Von den Goldenen Zwanzigern über „Craft Food“ hin zu Urban Food – Berlin steht für Trends. Und das auf hohem Niveau.

 

Weiterlesen

Berlin reist in den hohen Norden: Vom 2. bis zum 3. Oktober 2019 feiert Kiel den 29. Jahrestag der Deutschen Einheit mit einem bunten Programm unter dem Motto. „Mut verbindet“. be Berlin ist mit einem Zelt und vielen Aktionen auf der Ländermeile in Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt dabei.

 

Weiterlesen

Der „Berliner Meisterkoch 2019“ heißt Björn Swanson. Der 35-jährige Berliner ist Küchenchef im „Golvet“ in der Potsdamer Straße. Mit der Ehrung zeichnet Berlin Partner jährlich in sechs Kategorien die besten Köche Berlins aus sowie Vertreterinnen und Vertreter des kulinarischen Berlins, die sich besonders für den Standort einsetzen. 2019 wurde die Auszeichnung zum 23. Mal vergeben.

 

Weiterlesen