Geschichten der Freiheit

Berlin ist eine Stadt, die Chancen eröffnet. Ein Ort, an dem jede und jeder nach seiner Fasson leben und sich entfalten kann.

Niemand kann das besser bezeugen, als die Menschen, die in der Stadt leben. Sie machen Berlin mit ihren kreativen Ideen zu dem, was es ist: spannend, lebendig und innovativ.

Rocket Science ist hier ebenso zu Hause wie die Currywurst. Junge Gründer aus aller Welt treffen in den Berliner Kiezen auf echte Berliner Schnauzen, Künstler auf Wissenschaftler, Anwohner auf Touristen. Eine einmalige Mischung und typisch für Berlin!

Entdecken Sie hier die neusten Geschichten aus der Hauptstadt der Freiheit.

Berlin will's wissen – und zwar alles. Als einer der vielfältigsten Wissenschaftsstandorte Europas bietet die Hauptstadt Forschern viel Raum für neue Ideen und lässt Unternehmen sogar nach den Sternen greifen. Oder nach dem Mond. Die PTScientists machen's vor.

Weiterlesen

Typischer kann eine Berlin-Geschichte nicht sein: Eine kleine Gruppe von Leuten trifft sich in Mitte in der bekannten Hacker-Location c-base, um über Künstliche Intelligenz zu diskutieren. Die Idee entwickelt sich weiter – erwächst zur weltweit wichtigsten Konferenz für Künstliche Intelligenz. Rund 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchten die inzwischen 4. Rise of AI , die am 17. Mai 2018 in der Telekom Hauptstadtrepräsentanz in der...

Weiterlesen