Berlin leuchtet 2017

Berlin ist die Hauptstadt der Freiheit. Aus dem einzigartigen Berliner Freiheitsgefühl heraus entstand in Kooperation mit dem Festival Berlin leuchtet e.v. und be Berlin eine ganz besondere Aktion:

Berliner und Berlinerinnen hatten die Möglichkeit, im Rahmen der Aktion "Freiheit Berlin am Brandenburger Tor" ihr ganz persönliches Freiheitsstatement einzusenden. Die schönsten dieser individuellen Bekenntnisse wurden vom 29. September bis 15. Oktober auf das nächtliche Brandenburger Tor projiziert und konnten von Passanten fotografiert und bewundert werden.

be Berlin beendete mit dieser aufsehenerregenden Aktion die regionale#FreiheitBerlin-Kampagne 2017. Ein weithin leuchtender Abschluss!

 

 

Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden. (Rosa Luxemburg)

© Berlin Partner/ Thomas Kakareko

zurück zu Projekte